Fugenlose Ulbrichfuge

ULBRICHFUGE

Fugen in Industrie sowie gewerblichen Böden sind im Allgemeinen pflegebedürftig und müssen regelmäßig gewartet werden. Das verursacht Kosten.

Ein Industrieboden müsste deshalb idealerweise ohne Fugen verlegt werden. Bedingt durch das Kriech‑ und Schwindverhalten des Betons ist dies aber grundsätzlich nicht möglich.

Unsere Lösung für Sie: Die fugenlose ULBRICHFUGE.

Durch die Kombination verschiedener Materialien auf Reaktionsharzbasis entsteht eine elastische Fuge, die horizontale und vertikale Bewegungen aufnimmt. Diese wird höhengleich eingebaut und kann innerhalb nach kurzer Zeit wieder mit hohen Lasten befahren werden. Mehr Infos
 
Das Ausbilden von Fugen mittels verzinkten Profilen erhalten Sie ebenfalls aus unserem Hause: Das Dehnfugenprofil sowie die Flachstahl-Fuge erzielen einen hohen Schutz an den Flanken, sodass die eigentliche Fuge ihren Bewegungen nachkommen kann.
 
Die Flanken des Industriebodens oder auch ein Belagswechsel werden mittels Begrenzungsprofil beendet, sodass ein optimaler Schutz von Flurförderfahrzeugen besteht.
 
Bei der Wahl des erforderlichen Fugenprofiles (Infos) ist die Bewegungsrichtung ausschlaggebend für die Bauweise.
 
Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!

 

    ulbrichfuge niewielith bodensysteme gmbhulbrich fuge niewielith bodensysteme gmbhulbrichfuge niewielith bodensysteme gmbh laerulbrich kunstharzmischung niewielith bodensysteme gmbhfugen ulbrich niewielith bodensysteme gmbhulbrich fuge niewielith bodensysteme gmbh laerdehnfugenprofil ulbrichfuge niewielith bodensysteme gmbh